Deine Blessingway Zeremonie

Blessingway bieten wir ab MAI 2020 im neuen Lokal von Herz an Herz der Paulstrasse 5 an.


Anbieterin:

Anita Eichholzer

www.herzanherz.ch


Zeremonie

 

Für wen ist die Zeremonie?

Schwangere ca. 4-6 Wochen vor der Geburt und 5-10 ihrer liebsten Frauen

 

Dauer

ca. 2.5 Stunden

 

Kosten

CHF 490.- pauschal

Wir feiern mit deinen liebsten Freundinnen den Übergang vom Schwangersein zum Mutterwerden & stärken dich mit einem schönen Ritual für die bevorstehende Geburt.


Der Hintergrund

Zum Hintergrund: Das Blessingway ist ursprünglich ein traditionelles Ritual der Navajo-Indianer, um Glück, Gesundheit und Segen zu wünschen. Anstelle des eher bekannten Baby Shower wird die Blessingway Zeremonie in der Schwangerschaft durchgeführt, um den Übergang vom Frausein und vom Schwangersein zur Mutterschaft zu feiern. Im Gegensatz zum Baby Shower stehen aber nicht materielle Geschenke im Vordergrund, sondern die Ehrung der werdenden Mutter durch eine liebevolle Gemeinschaft.

Deine Zeremonie

Im Kreis deiner liebsten Frauen (Freundinnen, Mutter, Schwiegermutter, Grossmutter, Nachbarinnen, Verwandten und Hebamme) stärken wir dich für die bevorstehende Geburt. Ich führe euch durch ein schönes Ritual, das dir Schutz, Kraft, Ehrung, Liebe, Freude und Unterstützung für die letzten Tage und Wochen deiner Schwangerschaft und für die Geburt bringen soll. In diesem Kreist spürst und fühlst du - fernab des ansonsten vielleicht hektischen Alltags - die Verbindung zu dir selbst, deiner Frauenkraft, zur Mutter Erde, zu deinen Ahninnen und zu der stärkenden Gemeinschaft deiner lieben Frauen.

 

Wir feiern die Fruchtbarkeit, bedanken uns für das Wunder der Schwangerschaft, ehren deinen Körper und verwöhnen alle Sinne. So dass du mit den vielen guten Wünschen und Gedanken gestärkt den Weg in die Geburt und ins Muttersein hinein gehen kannst.

Was erwartet dich?

Alle Details möchte ich dir nicht verraten, denn du sollst dich vor allem einfach gehen lassen und den Moment geniessen, statt dich um planerische Dinge zu kümmern. Überlasse die Führung mir und lass dich überraschen. Bestandteile der Zeremonie sind die folgenden:

  • Kleines Reinigungsritual, um den Alltag hinter euch zu lassen
  • Ruhig werden & einstimmen, Ehrung aller Mütter
  • Wünsche & Geschenke für die Geburt
  • Verwöhn-Momente: Fuss- und/oder Handmassage für dich
  • Dankbarkeitsmeditation
  • Ausklang
  • Kleiner Imbiss & Getränke für alle Frauen

Organisatorisches

Der beste Zeitpunkt für ein Blessingway ist ca. 4-6 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Du solltest bereit sein, so langsam die Schwangerschaft hinter dir zu lassen und dich aufs Mutterwerden einzustimmen.

 

Idealerweise findet das Blessingway nachmittags oder abends statt,  so kann die Feier noch gemütlich aus- und nachklingen und du musst danach nicht wieder in den Alltag starten. Allerdings ist auch eine Zeremonie vormittags denkbar - gerade an einem Sonntag kann das auch sehr schön sein. Das möchte ich dir überlassen. Fülle einfach das Formular aus und ich werde mich bei dir melden, damit wir einen Termin finden.

 

Zum Blessingway kannst du bis zu 10 deiner liebsten Frauen mitbringen: Deine Mutter, Grossmutter, Schwiegermutter, Freundinnen, Verwandte, Nachbarinnen, Hebammen, deine Doula oder welche Frauen auch immer dir im Leben wichtig sind.



Blessingway planen

Fülle das untenstehende Formular aus und ich werde dich für alles weitere gern kontaktieren.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.