Stillworkshop


Anbieter:

Jasmin Heierli

www.tragenimtuch.ch


Kursdaten

Workshop

Stillworkshop

 

Zielgruppe

Schwangere Frauen und ihre Partner ab der zweiten Schwangerschafts-hälfte, sowie Eltern von Neugeborenen

 

Workshop Daten

 

Donnerstag, 15.11.2018

Donnerstag, 13.12.2018

Donnerstag, 24.01.2019

Donnerstag, 22.02.2019

Donnerstag, 21.03.2019

 

von 19.30-21.30 Uhr

 

Kosten

CHF 60.- für Einzelperson

CHF 90.- für Paare

Kursbeschreibung

Dieser Kurs richtet sich an Frauen in der Schwangerschaft und ihre Partner, die  sich bereits vor der Geburt mit dem Thema Stillen auseinandersetzen möchten, um möglichst entspannt in die Stillzeit starten zu können. Ebenso können Frauen mit Neugeborenen am Workshop teilnehmen.

 

Stillen ist die natürliche Art ein Baby zu ernähren. Dennoch fehlt es uns heute oft an Vorbildern, die uns zeigen, wie wir mit anfänglichen Schwierigkeiten umgehen können und die angeborenen Fähigkeiten des Babys erkennen können. In erster Linie sollen sie erfahren, wie sie sich selbst helfen können, aber auch wo sie kompetente Hilfe und Unterstützung finden können, wenn sie alleine nicht mehr weiterkommen.

Es ist mir ein grosses Anliegen euch bereits vor der Geburt über sogenannte Ammenmärchen zum Stillen aufzuklären, die unberechtigterweise Ängste und Unsicherheit auslösen. Selbstverständlich sollen auch Fragen, die bereits in der Schwangerschaft auftauchen, ausreichend Raum gegeben werden.

 

Der Partner ist im Kurs ebenfalls herzlich Willkommen, da die Forschung gezeigt hat, dass er die wichtigste Unterstützung der Frau während der Stillzeit ist.

Kursinhalte

  • Anatomie der Brust
  • Was macht Muttermilch so wertvoll?
  • Ammenmärchen aufdecken
  • Von der Neugeborenenmilch zum Milcheinschuss
  • Kommunikation mit dem Neugeborenen
  • Das Saugverhalten des Babys
  • Bekommt mein Baby ausreichend Milch?
  • Anfängliche Stillhürden überwinden
  • Wo finde ich kompetente Hilfe?

Kursleiterin - Jasmin Heierli


 

- DAIS Stillbegleiterin, Trageberaterin

- Artgerecht Coach

- 2-fache Mama

 

Als ich mein Studium begann, fand ich nichts spannender als die Entwicklung der menschlichen Sprache und wie man sie mit dem Computer möglichst effizient entschlüsseln und verarbeiten kann. Dann wurde ich Mutter einer aufgeweckten Tochter und merkte, dass es auch ganz schön spannend sein kann, wenn man so ein Baby richtig „entschlüsseln kann“... Bald entdeckte ich das Tragen als im Alltag praktisches und kommunikationsförderndes Mittel für uns Eltern und unsere Tochter.

 

Ich lernte bald, dass es durchaus eine Rolle spielt, was den Körper und die Seele dieser kleinen Wesen nährt und begann mich zuerst in der Ausbildung zur Trageberaterin und dann 2 Jahre später zur Stillbegleiterin vertieft mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Mit meinem Wissen und meiner Erfahrung möchte ich Familien da unterstützen, wo sie es brauchen und wünschen um ihren bedürfnisorientierten Weg zu finden.



Kursanmeldung

Die Kursanmeldung wird direkt zur Kursleiterin Jasmin Heierli weitergeleitet. Bei Fragen oder Anliegen rund um den Kurs kannst du dich gerne direkt an Jasmin wenden: info@tragenimtuch.ch