Baby Shiatsu


Anbieter:

Nele Baldeh

www.shiatsu-baldeh.ch


Kursdaten

Kurs

Baby Shiatsu 4-Wochen Gruppenkurs

 

Zielgruppe

Babys von ca. 6 Wochen bis Krabbelalter mit Begleitperson

  

Kurs Feb 2019

Mittwoch 10.00-11.00

 

06.02. / 13.02./ 20.02./ 27.02.2019 

Kurs Mai 2019

Mittwoch 10.00-11.00

 

08.05. / 15.05./ 22.05./ 29.05.2019

 

Kosten

CHF 160.- inkl. Kursunterlagen

Kursbeschreibung

Babys lieben es, berührt und gestreichelt zu werden. Berührung schenkt Wärme und Geborgenheit, schafft Vertrauen, stärkt das Kind auf allen Ebenen. aceki•BabyShiatsu® basiert auf dem „Energetischen Entwicklungskonzept“, das westliche Theorie der kindlichen Entwicklung mit dem östlichen Verständnis der energetischen Entwicklung der Meridiane verbindet.

 

Die Shiatsu-Glücksgriffe können leicht erlernt und zuhause von den Eltern oder Bezugspersonen angewandt werden. In kleinen Gruppen verbinden wir das Erlernen der Shiatsutechniken mit verschiedenen Übungen.

 

Baby-Shiatsu

  • hilft dem Baby, seine Mitte zu finden und unterstützt die Entwicklung
  • stärkt das Immunsystem
  • unterstützt die Verdauung
  • fördert wohligen Schlaf und hilft beim Zahnen
  • kann nach Kinesiologie oder Osteopathie angewendet werden, damit sich gelöste Bewegungsmuster nicht wieder einstellen 

Kursinhalte

  • Erlernen der Shiatsu-Glücksgriffe
  • Aktuelles Wissen über eine altersgemäße kindliche Entwicklung aus westlicher und östlicher Sicht
  • Praktische Alltagtips und Übungen für Zuhause
  • Neues Wissen über die kindliche Entwicklung aus westlicher und fernöstlicher Sicht

 

Kursleiterin - Nele Baldeh


Baby-Shiatsu Kursleiterin

- 3-fache Mama

 

Schon bei meiner Erstausbildung in der Hotellerie war mir der Kontakt mit Menschen wichtig. Die Philosophie den Mensch als Ganzes zu sehen – als Einheit von Körper, Geist und Seele – hat mich am Shiatsu (japanisch Finger (Shi) –Druck (atsu) begeistert und seit 3 Jahren bin ich in Ausbildung  zur Dipl. Shiatsu-Therpeutin. Seitdem beglücke ich mein Umfeld mit Behandlungen und natürlich wollten schnell auch meine beiden Grossen behandelt werden. Sie geniessen die Berührung und ab und zu schliessen die Behandlungen mit einer wilden Kitzelschlacht ab. Schon in der Schwangerschaft war festzustellen, dass auch das Baby gern Shiatsu hat. Da war klar, dass ich die Weiterbildung für Baby- und Kinder Shiatsu unbedingt machen muss. Gerade in den ersten Lebensmonaten werden bei unseren Kindern so wichtige Weichen gestellt.  Babyshiatsu hat unsere Beziehung so bereichert und meinen Sohn so sanft unterstützt. Diese Möglichkeit möchte ich unbedingt weitergeben.

 

Meine Kinder haben mich bewogen, einige meiner Ansichten zu überdenken und mich im direkten Umfeld noch mehr dafür einzusetzen unsere (Um-)Welt lebenswert zu erhalten. Bedürfnisorientierte Erziehung und das Überdenken einiger gesellschaftlicher Ansichten sind einige Aspekte davon.



Kursanmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


AGB (Allgemeine Geschäftsbestimmungen)

Die Kurs-Anmeldung ist verbindlich. Da wir Minimalteilnehmerzahlen haben, ist eine Abmeldung nur bis 48 Stunden vor Kursbeginn kostenlos möglich. Danach wird die Kursgebühr fällig, auch wenn der Kurs nicht besucht wurde. Wir behalten uns vor, den Kurs bei zu wenigen Teilnehmenden abzusagen.