ätherische öle bei kindern sicher anwenden

 

mit Daniela Zbinden

 

Workshop

Ätherische Öle

 

Zielgruppe

Eltern mit Kindern und Babys

 

Datum & Zeit

Samstag 13. April 2019

10.00-12.00 Uhr

 

Samstag, 8.Juni 2019

10.00-12.00 Uhr

 

Kosten

CHF 40.- pro Person inkl. Material

 

 

 

Ätherische Öle werden schon seit sehr langer Zeit angewendet, um den Körper zu unterstützen. Es sind weder Wundermittel noch haben sie eine religiöse Bedeutung. Vielmehr sind es aber natürliche Kraftpakete die sowohl gegen Viren, wie auch Bakterien unglaublich stark sind. Neben dem können sie auch unsere Stimmung und Emotionen unterstützen. Ihr Spektrum ist

so vielseitig wie die Pflanzenvielfalt auch. Sie sind ideal, um die gängige Hausapotheke sinnvoll zu ergänzen.

Kurz: sie sind für jeden Haushalt ein „must-have“

 

 


Kursinhalt:

- Was sind ätherische Öle, wie wende ich sie sicher an

- Qualität und Vorzüge der Öle von doTERRA

- Was muss ich bei Babys beachten, allg.

Vorsichtsmassnahmen

- Wo können ätherische Öle unterstützen

- Wie kann meine Hausapotheke mit ätherischen Ölen aussehen

- Konkrete Anregungen zur Unterstützung im Alltag und bei

Krankheit

 

Mit dabei:

- Kursunterlagen

- Booklet „ätherische Öle und die Anwendung bei Kindern“

- 1 Öl-Roller für zu Hause nach eigenem Thema

 


Kursleiterin -  daniela zbinden

3-fach Mami

Pflegefachfrau HF Pädiatrie

Mütter-und Väterberaterin

Trageberaterin

 

Schon als Pflegefachfrau war es mir wichtig, möglichst natürliche Mittel bei Krankheiten und verschiedenen anderen Leiden anzuwenden. Als Mutter von drei Kindern (4, 6, 8 Jahre) hat diese Thematik nochmals eine ganz andere Bedeutung bekommen. Die meisten Kinder reagieren sehr positiv und sensibel auf Düfte und Berührungen. Was gibt es schöneres, als wenn man krank ist oder sich traurig fühlt und jemand kümmert sich um einen? Zuwendung ist so wichtig! Mit den ätherischen Ölen hat man ein einfaches aber geniales Mittel zur Unterstützung in vielen Bereichen des täglichen Wahnsinns mit Kindern. Ich zeige dir wie das aussehen kann!

 



Kursanmeldung

Direkt über Kursleiterin per Mail -->

danielazbinden@gmx.ch