SPIELEN UND GENIESSEN IN DER BABY LOUNGE

Die Kaffee-Ecke mit grossem Spielbereich lädt zum Verweilen ein. Triff deine Freunde, schliesse neue Bekanntschaften oder geniess einfach nur die Zeit mit deinem Baby.


So funktioniert die Baby Lounge


 

Die Lounge befindet sich direkt im Laden in einem separaten Bereich. Sie ist jederzeit zu den Ladenöffnungszeiten geöffnet.

 

In der liebevoll eingerichteten Spielecke sind kleine Kinder Willkommen! Sie dürfen toben und laut sein und Spass haben, während die Eltern plaudern, sich im Laden umsehen oder eine Pause geniessen.

 

 

Getränke wie Kaffee, Tee, Wasser, Sirup oder Punsch stehen für dich bereit. Auch Obst und verschiedene Snacks für Gross und Klein gibt es bei uns. Du darfst dich einfach bedienen und für die Nutzung der Lounge etwas in unser Kässeli werfen.

 

Zusätzlich sind eine ruhige Stillecke und ein Wickeltisch für eure Bedürfnisse vorhanden.


» In der Babylounge hat es nicht nur dem Baby sondern auch meinem Kleinkind gefallen. Die Lounge ist gemütlich eingerichtet und  die Atmosphäre lädt zum wohlfühlen ein. Man trifft auf Gleichgesinnte und kann Alltagsfreuden/-sorgen austauschen. Es hat auch eine Stillecke und einen Wickelbreich. Der Laden und die Lounge wird mit sehr grossem Engagement und Herzblut betrieben und ist einmalig in Winterthur und Umgebung. Schaut mal rein, mir hat es sehr gefallen und zugesagt! «

 

Kathrin H.

Events in der Baby Lounge


Regelmässig finden bei uns das Tragekafi und das Artgerecht-Treffen statt. Beides sind Austausch-Treffen für Eltern, die sich für den natürlichen Umgang mit Babys interessieren.

Natürlich darfst du dich auch jederzeit mit Freundinnen hier verabreden. Wenn du ein grösseres Treffen (ab ca. 6 Personen) bei uns planst, gib uns bitte vorab kurz Bescheid.


» Das Konzept des Ladens gefällt mir ausserordentlich gut: Tolle und natürliche Produkte im Laden, gemütliche Kinderspiel-Kaffetrink-Plauderecke, super Beratung und spannende Kurse. Alles was das Herz begehrt :-) Ich werde sicher wiederkommen. «

 

Annatina M.